building-future.org

Das Projekt

Der Verein hat das Anliegen, Bildungsinfrastrukturen in benachteiligten Regionen zu fördern und Bildungsprojekte zu realisieren.
BuildingFuture e.V. konzentriert sich auf das gezielte Sammeln von Spendengeldern, auf die Organisation und auf die Begleitung der Bauphase.

In Zusammenarbeit mit einer ansässigen NGO „Eagle’s Nest Project“, planen wir den Bau eines Kindergartens im Umland von Kapstadt –  Grabouw, South Africa.
Unser Ziel ist, einen Kindergarten mit integrierter Vorschule zu erbauen, welcher für insgesamt 100 Kinder Raum bietet.
Die Tagesbetreuung für Kinder bis 6 Jahre wird sich auf verschiedene Spiele, Sport, Ruhezeiten sowie erste vorschulische Bildung konzentrieren. Die Betreuung am Nachmittag wird für Kinder zwischen 7-14 Jahren sein. Hier wird der Fokus auf Hausaufgabenbetreuung und Freizeitaktivitäten liegen.
Die Betreuung der Kinder wird von zwei zertifizierten Lehrern übernommen, welche von der südafrikanischen Regierung bereits akkreditiert worden sind und ihren Lohn über ein staatliches Bildungsprogramm erhalten werden.
Somit können Spendengelder ausschließlich in den Bau und die Instandhaltung der Immobilie, des Gartens sowie des Spielplatzes fließen.
Kern unserer Tätigkeit ist nicht das Verwalten von Bildungseinrichtungen, sondern das gezielte Sammeln von Spendengeldern und die Überwachung des Baus von eben diesen Einrichtungen. Nach Fertigstellung werden die Projekte an einen beteiligten „Paten“ vor Ort übergeben, um die ansässigen Menschen langfristig und eigenverantwortlich zu fördern.
Nach Abschluss einer Übergabephase zieht sich der Verein aus den abgeschlossenen Projekten zurück, um neue Projekte realisieren zu können. Um auch in Zukunft die Einrichtung zu schützen bleibt Building Future e.V. mit einem Veto Recht zum Schutz der Immobilie.